Coffee To Go Kugeln - mein Koffeinkick für Zwischendurch

Aktualisiert: Feb 22

250g trockene Teigreste (ich hab Marillen-Karottenkuchen genommen)

125ml Espresso

2EL Dattelsirup

100g gemahlene Mandeln







Ganz einfach alles miteinander vermischen. Wenn die Masse zu fest sind noch bissl Espresso dazugeben, wenn sie zu weich sind noch a bissl Mandeln dazu mischen. Dann kurz kaltstellen damit ihr besser Kugeln formen könnt. Kugeln formen, in gemahlenen Mandeln wälzen (wenn ihr mögt) oder ich in was anderem. Z.B. Schokoguss, gemahlenen Pistazien, Stücke aus Trockenfrüchten etc. So viele gut schmeckende Möglichkeiten :-) Probiert es aus und viel Spaß damit!!




6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen