Heidelbeer Topfen Kuchen

Aktualisiert: Feb 22

Kuchenboden

150g gemahlene Walnüsse

120g Buchweizenmehl

3TL Zimt

7 frische Datteln

3EL Kokosöl, geschmolzen


Topfenfülle

500g Topfen (20% Fett)

4 Eier

60g Dattelsüße

140g Buchweizenmehl

200g Heidelbeeren

etwas Backpulver

gemahlene Vanilleschote


Ofen auf 180 Grad vorheizen und eine Form einfetten.


Für den Boden Datteln mit den Walnüssen, Mehl, geschmolzenes Kokosöl und Zimt in der Küchenmaschine durchmixen.

Diese Masse in die ausgefettete Form geben und gut andrücken. Bei 180 Grad für 10 Minuten in den Ofen geben, dann sofort raus damit und auskühlen lassen.


Für die Topfenfülle 4 Eier schaumig rühren, dann alle Zutaten außer den Heidelbeeren unterrühren. Danach die Heidelbeeren dazugeben und auch untermixen, aber nicht zu lange, dann hat man eine gute Mischung aus pürierten Heidelbeeren und Stückchen im Teig. Dann ab mit der Fülle auf den Kuchenboden und bei 180 Grad für 30 Minuten backen lassen. Dann auskühlen lassen, genießen und glücklich sein :-)




5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen